Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marko

SUPERMAN

Beiträge: 1 529

Wohnort: Perchtoldsdorf

Beruf: Student

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 23. November 2008, 11:02

Ich würde gerne ein paar Motoren von mir zur Verfügung stellen....

Weiteres per Pn

=) :superman1:
REVER5E be extravagant....

Beiträge: 859

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 23. November 2008, 11:44

Hallo Michael!
Da im Februar die SLP-Saison 2009 beginnt wäre es für mich wichtig, spätestens im Jänner 50 Motore aus dem Sackerl einlaufen zu lassen und anschliessend zu testen, um den Fahrern wirklich lauter gleichwertige Motoren zur Verfügung zu stellen.
Meine Bestellung für den Prüfstand ist immer noch aufrecht. Wann kann ich einen haben?
Grüsse Andi Tögel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »slotengineer« (23. November 2008, 11:45)


mmm

Fortgeschrittener

  • »mmm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 23. November 2008, 12:06

Hi Slotengineer,

ja ich geb eh Gas...

Ich verspreche Dir hiermit: Entweder Du kriegst einen Prüfstand, oder ich teste die Motoren für Dich, ok?

Ich muss noch die Hardware für die Bison Motoren bauen bzw. professioneller umsetzen. Eine Lösung für die Schwungmasse hab ich, aber so ein toller Motorwinkel / Motorhalter von Dir wär net schlecht.
Hast Du das Ding nur für Bison oder auch für 13D? Oder geht da auch ein 13D Motor rein? Das wäre megahilfreich...

Bis dann,

Michael

44

Sonntag, 23. November 2008, 13:05

hi mmm

motorhalter für 13d habe ich

lg mac

Beiträge: 859

Wohnort: Gallizien

Beruf: Technischer Angestellter

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 23. November 2008, 14:39

Hallo mmm!
Werde Dir von Hans-Peter einen Bison & einen 13D Motorhalter zukommen lassen
Grüsse Andi

mmm

Fortgeschrittener

  • »mmm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 23. November 2008, 23:07

@ slotengineer: eh super!

@ all: falls es untergegangen ist (weil auf der vorigen Seite zu lesen):
siehe vorige Seite (wegen Details...) - Bräuchte Motoren zum Testen am Prüfstand...

Bis dann,

Michael =)

mmm

Fortgeschrittener

  • »mmm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

47

Samstag, 29. November 2008, 17:09

Hallo Leute!

Ich durfte Heute Marko (Superman) begrüßen inkl. einiger Motoren.

Marko, hier sind Deine Graphen:

Linkes Bild:
Grün und violett war der schlechtere Fox-10 Motor (2 Läufe).
Schwarz, gelb, orange der bessere der beiden (3 Läufe).


Rechtes Bild:
Schwarz und orange der eine lange Motor (2 Läufe).
Blau, grün, gelb der andere lange Motor - der bessere (3 Läufe).

Interessant: Linien von Lauf zu Lauf fast deckungsgleich, aber dennoch Einbrüche durch Erwärmung des Motors zu erkennen - wenn auch nur geringe.

Bis dann!

Michael
»mmm« hat folgende Bilder angehängt:
  • Marko1.gif
  • Marko2.gif

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mmm« (29. November 2008, 17:20)


mmm

Fortgeschrittener

  • »mmm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

48

Samstag, 29. November 2008, 17:19

@ Joe:
Danke fürs zur Verfügung stellen Deiner Schätzchen.

Die 3 Motoren, die Du kennst, hier im Graphen:

Motor "Super" = gelb
Motor "OK" = grün
Motor "Durchschnitt" = rot

Die oberen Linien sind die Leistung, die unteren Linien das Drehmoment.

"Kurvendiskussion":
Rot - der "Durchschnittsmotor": schön gerade verlaufende Drehmomentlinie, aber nicht auf sehr hohem Niveau.

Grün - der "bessere": Mörderdrehmoment bis knapp über 20.000, dann rapider Abfall. Tippe auf Lagerschaden (kommt mir bekannt vor).

Gelb - der "Supermotor": Mörderdrehmoment, wunderbar gerade bis zum Schluss, dreht deutlich höher als alle anderen. Setzt sich ab 20.000 von den anderen Motoren ab (deutlicher Unterschied in der Leistungslinie).

Bei diesem Test bat ich Joe, mir zu sagen, welchen Eindruck er von den Motoren hat, um zu sehen, ob das selbe Ergebnis auch am Prüfstand zu sehen ist. Ich würde sagen, deutlich... Wenns nicht so gewesen wäre, wär der Prüfstand für die Katz´ - hätte ja auch sein können...

Bis dann,

Michael
»mmm« hat folgendes Bild angehängt:
  • Joe.gif

49

Dienstag, 19. Juli 2011, 23:21

hallo

ist das projekt eingeschlafen.
gibt es den prüfstand jetzt zum kaufen.
lg

mmm

Fortgeschrittener

  • »mmm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 298

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Unternehmer

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 20. Juli 2011, 09:20

@steirer: Ja, stimmt. Ist eingeschlafen...

51

Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:53

schade
hat sich gut gelesen dein prüfstand.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steirer« (20. Juli 2011, 22:54)