Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Slotcarforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Dezember 2010, 23:19

Digital PC Unit Carrera

Hallo Leute

Verwendet jemand von euch die PC Unit für Carrera digital ?

Wenn ja wie seid ihr damit zufrieden ?

Was kann das Ding alles und wie funzt es ?


Danke

lg rem.

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 06:57

RE: Digital PC Unit Carrera

Hallo,
bin zwar Carrera-Händler aber die PC-Unit ist nicht das gelbe vom Ei.
Läuft nicht exakt und kann eigentlich nichts.
Alternative zur PC-Unit wäre ein kostenloses Programm von Bruce Yiling.
Wobei du die Treiber sowie Anschlusskabel von PC-Unit verwenden kannst.

Es ist immer die Frage was du für erwartungen von einer Zeitnehmung hast.
Meiner meinung nach ist die einzige richtige Zeitnehmung Cockpit XP.
Läuft Stabil,es gibt regelmäßig Updates,und ist sehr leicht zu bedienen obwohl es sehr Umfangreich ist.
Kannst du auch über mich beziehen.
Gruß Gerhard


3

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 08:18

ok.

was ich mir erwarte ist. das ich eben einen pc nutzen kann um während des rennens zu sehen wer führt usw. und eben auch ergebnisse bekomme.
sehe ich auf irgend einer dieser erwähnten programme die pitstops oder den Tankinhalt ? oder geht das sowieso nicht damit ?

Cockpit XP ? kenn ich nicht. Preis ?

4

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 08:36

Ich hab mir die seite von Cockpit XP angeschaut. sieht sehr gut aus - is aber auch etwas verwirrend.

Muss ich die Schienen und Pit Stop umbauen ? oder funzt das ganze auch mit dem Rundenzähler ? oder fällt dann der pitstop weg ?

reifenkomo

Fortgeschrittener

Beiträge: 282

Wohnort: Niederösterreich

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 19:34

Hallo
es gibt verschiedene Varianten von Cockpit.
Eine Selbstbauweise,sprich IR-Dioden in die Schienen (Start/Ziel) bauen wenn man die Tankversion von Cockpit verwenden möchte dann braucht man nochmals 2 IR-Dioden bei der Pitlane einmal Einfahrt einmal Ausfahrt.

Abgepeckte Version wäre Originaler Rundenzähler von Carrera. Adapterkabel sowie Software von Cockpit.€ 55.-
Gruß Gerhard